Code Templates

Um Generator-Code in ein Template einzufügen, verwendet man das Zeichen der hochgestellten 2, ².

Beispiel

public class ²ClassName² {
    public void get²PropertyName²() {
    }
}

Manipulation

Durch die Schreibweise der Initialen lässt sich eine Großschreibung des Variableninhalts erreichen. Beginnt die Variable mit einem kleinen Buchstaben, wird der Inhalt nicht verändert. Beginnt sie jedoch mit einem großen Buchstaben, wird der erste Buchstabe des Inhalts ebenfalls groß geschrieben.

Beispiel

// var property = "kosten";

public class Konto {
    private BigDecimal ²property²; // ergibt "kosten" 
        public BigDecimal get²Property²() { // ergibt "getKosten"
            throw new NotImplementException();
        }
}